Gabriele Gerlich

Kunst und Kunstausbildung begleitete immer meinen beruflichen Werdegang. Meine Grundausbildung in Malerei erhielt ich über Christian von Grumbkow (2001 – 2012). Abschließend begleitete und förderte Frau Prof. Eva Maria Schoofs-Kentner meine künstlerische Entwicklung und Weiterbildung (2012 – 2015). Seit 1999 arbeite ich in einem eigenen Atelier, zunächst mit Acryl, später mit Öl auf Leinwand.
Seit 2015 befinde ich mich in der Ateliergemeinschaft an den Königsberger Höfen.

 

Ausstellungen:

Demnächst:
WOGA 2018
am Samstag den 3. November von 14 – 20 Uhr
und am Sonntag den 4. November von 12 – 18 Uhr
Ausstellung im eigenen Atelier
Königsberger Höfe, Wiescherstraße 13
42277 Wuppertal

WOGA 2017
Ausstellung im eigenen Atelier
Königsberger Höfe, Wiescherstraße 13
42277 Wuppertal

WOGA 2016
Ausstellung im eigenen Atelier
Königsberger Höfe, Wiescherstraße 13
42277 Wuppertal

April – März 2016
Einzelausstellung im Atelier Barczat
mit dem Titel „Ursprung – Entwicklung“
Opphofer Straße 11a, 42107 Wuppertal

WOGA 2015
Ausstellung im eigenen Atelier
Königsberger Höfe, Wiescherstraße 13
42277 Wuppertal